Dienstag, 17. Juni 2014

123. Eine kleine ...

... Auszeit







 
Heute wird es hier ganz ruhig und beschaulich ... denn es geht um Deinen inneren Frieden.

In der Hektik des Alltags bleibt er manchmal auf der Strecke ...  doch es ist ganz leicht ihn immer wieder zu entdecken.

Mach es Dir doch einfach für einen kurzen Moment ganz bequem ... nimm den Boden unter deinen Füßen wahr ... den Stuhl auf dem Du sitzt ... und schau einfach mal auf das Herz was Dich hier vom Rechner her anblitzt ...






 ... und dann atme einmal ganz tief EIN ... und AUS ... genau ... und noch mal EIN ... und dann wieder AUS ... EIN und AUS ...





Ich bin mir nicht sicher ob Dich  zuerst die Taube oder das Wort Peace anspricht ... und Dich jetzt wie von selbst ... ganz leicht in dieses angenehme  entspannte, wohlige Gefühl trägt ... welches sich gerade ... so leicht wie ein Feder ... in Deinem Körper ausbreitet  ...

... vielleicht spürst Du es jetzt schon oder vielleicht auch erst später ... wie es langsam angenehm warm wird in Dir ... und alle Gedanken für diesen einen Moment am Horizont entschwinden ... und wie Du ... wie von selbst ... Stille und inneren Frieden erfährst ... und sei es auch nur für eine kurze Sequenz.




Bleib noch einen Moment dabei ... tauch noch mal richtig tief ein ... und dann nimm dieses Herz mit in Dich hinein ... es ist so kinderleicht ... denn wenn es mal wieder etwas hektisch wird im Alltag ... brauchst Du ab jetzt nur an dieses Herz denken ... und schon überkommt Dich eine unendliche Ruhe ... und Du tankst Kraft für alles was Du danach spielend schaffst.





Wie lange ist Deine Auszeit heute?



Bis morgen ... Ich freu mich auf Dich



Stickmuster:http://jensoriginalsembroiderydesigns.yolasite.com/






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen