Montag, 9. Juni 2014

115. 3 Tipps um ein ...

 ... ein großer Zauberer zu werden

     





Unser kleine Bär hier ... will sich endlich seinen heiß geliebten Traum erfüllen ... Zaubern wie die Großen ... und so hat er sich an einen Magier gewandt ...  der ganz berühmt ist auf dieser Welt ... um von ihm zu lernen was ihm dazu noch fehlt.

Dieser war natürlich sofort behilflich und gab dem neugierigen Bären 3 ganz besondere Tipps:

1. Ein indianisches Sprichwort besagt: Gehe hundert Schritte in den Schuhen eines Anderen, wenn Du ihn verstehen willst 






... und wenn Du pfiffig bist und das überträgst ... schnappst Du Dir ein Zaubergewand und tauchst damit ganz tief ein in die Welt der Illusionen. 

2. Bleibe stets am Ball und übe täglich ... und gerade auch an den Tage, wo mal nichts gelingt ... denn das sind meist die Erfahrungen, die Dich nachher über die Erfolgsschwelle tragen. 

Und weil alle guten Dinge sind Drei ... 

3. Stell Dir jeden Tag vor Du hättest Dein Ziel bereits erreicht und achte dabei auf jedes Detail ...





 
Was genau tust Du in diesem Moment? ... 

Welche Geräusche und/oder Stimmen nimmst Du wahr? ... Gefühle sind ja auch stets hoch im Kurs, welche genau verbindest Du mit Deinem Erleben? ...

Was für ein typischer Geruch weht Dir um die Nase und  gehört genau zu Deiner Erfolgssituation? ... und sei Dir sicher auch ein genau dazu passenden Geschmack verbreitet sich wie von selbst in deinem Mund.




Schwelge immer wieder in dieser Situation ... denn Dein Gehirn macht keinen Unterschied ob es ist real oder nur in deiner Vorstellungskraft ...  und so trägt Dich all das sicher zu Deinem lang gehegten Traum. 

Doch das allerwichtigste gibt es ganz zum Schluss ... Hab einfach Spaß auf Deinem Weg ... denn letztendlich ist immer der Weg das Ziel.



Welchen Tipp wendest Du zuerst an?



Bis morgen ... Ich freu mich auf Dich



Stickmuster:http://turquoise210broderiemachine.over-blog.com/




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen