Freitag, 16. Mai 2014

91. Die Schönheit ...


 ... unserer Welt






Heute geht es um die Kunst in den kleinen Dingen die ganze Schönheit unserer Welt zu sehen.

Ganz schlicht und zart kommt diese kleine Elfe daher ... und hält dabei vorsichtig und mit bedacht diese wunderschöne, einzigartige Blume in beiden Händen.

Nichts anderes ist jetzt wichtig ... denn sie hat schon in ganz jungen Jahren gelernt ... Lebe im Moment ... und so lässt sie den Zauber geschehen, der passiert wenn Du Dich voll & ganz einlässt auf die Geschenke dieser traumhaften Welt.
 


Liebevoll und mit inniger Ruhe schaut Sie sich jedes Detail dieser zauberhaften Blume an und ist so dankbar für die unendliche Vielfalt die es auf unserem Planeten gibt.




Manchmal da vergisst auch Sie ... im Alltag auch mal still zu stehen ... und ist dann immer wieder um so mehr berührt, wenn eine Stimme in Ihr sie daran erinnert ... Gehe langsam, wenn Du es eilig hast ...

Diese Stimme ist so fürsorglich & liebevoll ... und dann nimmt sie sich die Zeit ...  atmet ganz langsam tief durch ... schaut sich um und betrachtet genau Das ganz intensiv, was Ihr als erstes in die Augen springt ...  denn dies wird Ihr in diesem Moment als Geschenk vom Leben präsentiert.




Dann wird sie wieder ganz ruhig ... und nur der Satz ... Gönn Dir immer wieder Zeit ... hat noch Platz in Ihrem Sein.

 So ist Sie einfach nur dankbar für alles was Ihr wird vom Leben geschenkt  ... und erkennt in diesem Moment in den kleinen Dingen steckt die Schönheit der ganzen Welt.







Wann nimmst Du Dir heute Zeit die Schönheit der Welt zu entdecken?






Bis morgen ... Ich freu mich auf Dich



Stickmuster:http://jensoriginalsembroiderydesigns.yolasite.com/







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen