Samstag, 22. März 2014

36. Mit weit geöffneten Augen ...

  ... durch die Welt  

 

Letztes Jahr in unserem Garten ... ... surrten Libellen in allen zauberhaften Farben ... fröhlich  um den Teich

Setzten sich auf jedes Grün ...

... umschwirrten mich, weil sie ach so neugierig sind.

Gebannt schaute ich Ihnen eine Weile zu  ...

Da nahmen sie sich doch glatt die Freiheit das Leben aus den unterschiedlichsten Perspektiven zu betrachten.











Es ist schon eine Wucht was sie so alles sehen und dadurch natürlich auch viel mehr von der Welt verstehen.

Wie würde es wohl sein, wenn auch wir uns dies zunutze machten und das Leben aus den verschiedensten Blickwinkeln betrachten?

Dein Leben würde noch so  viel ............  sein.


 



Drum mach Deine Augen ganz weit auf  und lass Dich einfach ein ... auf unsere wunderbare Welt.



Ich bin gespannt was Du heute schönes Neues entdeckst?




Bis morgen ... Ich freu mich auf Dich









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen